BvFF Bundesverband Freiberuflicher Forstsachverständiger e.V.
Zugang zum Intranet für registrierte Mitglieder
Leistungen - Forstsachv.

Kompetente Leistung durch Freiberufliche Forstsachverständige

Was macht der Forstsachverständige
Das Tätigkeitsgebiet des forstlichen Sachverständigen erstreckt sich über das gesamte Forst- und Jagdwesen. Aufgabenschwerpunkte sind Forsteinrichtung und Waldwertschätzung. Unter der in einem Forstbetrieb durchzuführenden Forsteinrichtung versteht man die Beschreibung und kartenmäßige Darstellung der Waldbestände sowie die Planung der in den folgenden 10 bzw. 20 Jahren zu vollziehenden Maßnahmen (z. B.: was abgeholzt oder aufgeforstet wird). Daneben findet eine Kontrolle des abgelaufenen Bewirtschaftungszeitraumes statt (Erfolgsprüfung). Die Forsteinrichtung ist z. B. Grundlage für die Festsetzung des steuerlichen Nutzungssatzes (Besteuerung des forstwirtschaftlichen Einkommens).

Auf dem Gebiet der Waldwertschätzung werden Werte ermittelt (meist in Geld), die bei der Benützung und Bewirtschaftung von Waldgrundstücken von Belang sind. Eine Bewertung des Waldes ist z. B. bei einer Veräußerung (auch Tausch, Erbsachen usw. ) angezeigt. In diesen Tätigkeitsbereich fällt auch die Begutachtung von Schäden, die am Holzbestand und/oder Waldboden entstanden sind.

......................................................................................................................

Ökologische Kartierungen

  • Standortskartierung
  • Waldbiotop- / Waldfunktionskartierung
  • Planung von Rekultivierungsmaßnahmen
  • Erstellung von Pflege- und Entwicklungsplänen
  • Erstaufforstungskonzeptionen
  • Managementpläne für FFH-Gebiete
  • forstliche Rahmenplanung

......................................................................................................................

Forsteinrichtung und Planung

  • Waldzustandserfassung und mittelfristige Planung forstwirtschaftlicher Maßnahmen
  • Auswertung und Aktualisierung von Walddatenbanken
  • Erstellung von Betriebsgutachten, -plänen, -werken
  • Betriebskonzepte
  • spezielle Forstinventuren (Totholz, Wertholz, Schäden etc.)
  • permanente Betriebsinventur
  • Betriebsanalyse

......................................................................................................................

Wertermittlung

  • Verkehrswertermittlung vom Einzelbaum bis zum Forstbetrieb
  • Wertermittlung bei Kauf, Verkauf, Tausch, Teilung, Erbauseinandersetzung, Enteignung, Entschädigung, steuerlichen Zwecken, Insolvenz
  • Nutzungsrechtsablösungen
  • Waldflurbereinigung
  • Wild- und Jagdschaden, Bewertung von Jagdrevieren, Jagdwertminderungen
  • Waldschadensbewertung nach Sturm, Feuer, Wasser, Immissionen

......................................................................................................................

Digitale Kartographie, Bildverarbeitung, GIS, GPS

  • Kartendigitalisierung
  • GIS- und GPS-Anwendungen
  • digitale Bildbearbeitung
  • Lufbildauswertung und -kartographie

......................................................................................................................

Softwareentwicklung

  • Software zur Erhebung und Verwaltung von Forstbetriebsdaten für unterschiedlichste Waldbesitzer
  • Programme zur Holz- und Betriebsbuchführung
  • Entwicklung kundenspezifischer Soft- und Hardwarelösungen für den gesamten Forst- und Umweltbereich
  • Beratung und Serviceleistungen
  • Webdesign

......................................................................................................................

Betriebsleitung, Betriebsausführung, Beratung

  • Forstbetriebliche Jahresplanung, Vollzug und Kontrolle
  • Verwaltung von Forstbetrieben und forstwirtschaftlichen Zusammenschlüssen
  • Holzverkauf
  • Jagdwirtschaft
  • Fördermittel
  • Zertifizierung
  • Beratung und Schulungen

......................................................................................................................

öffentlich bestellt und vereidigt, Beförsterung, Betriebsleitung, Bodenbewertung, Luftbildinterpretation, GIS-Consulting, Einzelbaumbewertung, Entschädigungen, Ersatzmaßnahmen, Ausgleichsmaßnahmen, Fischerei, Forstbaumschule, Forstdienstleistung, Forsteinrichtung, Forstliche Beratung, Forstsoftware, Waldbewertung, Forstzertifizierung, Naturschutz, Forstbetriebsbewertung, GPS, GIS, Verkehrssicherheit von Bäumen, Baumbewertung, Jagdwesen, Jagdschadenschätzer, PEFC Fachgutachter, Wildschadenschätzer, Baumdiagnose, Gehölzwertermittlung, Biotopkartierung, Biotopmanagement, Privatwald, öffentlicher Wald, Privatforst, öffentliche Forsteinrichtung, Bestandsbewertung, Holzhandel, Kaminholz, Brennholz, Motorsägenkurse, Holzverwertung, Standorterkundung, Kaufgutachten, Verkaufsgutachten, Visual Tree Assessment, Jagdwertminderung, WBR 2000, Waldbewertungsrichlinie 2000, Forstbetrieb, Forstschäden, Kalamitäten, steuerliche Nutzungssatz nach §34b EStG, Waldinventur, forstliche Beratung, forstliche Betreuung, Waldverkehrswert, Wildschäden, Wildschadensbewertung, Rohholz, Rundholz, Waldflurbereinigung, Nießbrauch, Holzvermarktung, Bestandswert, Blumesche Formel, Ertragswert, Rentierungswert, Forstkulturen, Lafos, Forstsachverständiger, forstliche Bergschäden, Grundwasserabsenkungen in Wasserschutzgebieten, forstliche Datenverarbeitung, forstliche GeoInformationsSysteme, digitale Kartenerstellung, Nährstoffanalysen, Schadstoffanalysen, Waldinventur und Betriebsplanung, Schädlingsbekämpfung, Einzelbaumbewertung, Koch-Sachwertverfahren, Ökologischer Bodenschutz, Bodengüte und Vorsorgemaßnahmen, Waldbau, Forstbaumschule, Waldschadenserhebung, Forsttechnik, Forsteinrichtung, Förster, Forstmitarbeiter, Forstsachverständige, Forstsachverständiger, Taxation von Gehölzen sowie Schutz- und Gestaltungsgrün, Taxation von Sonderbetrieben und Sonderanlagen, Bestandsverjüngung, Bestandspflege, Taxation von Gartenanlagen und Grünflächen, Statik und Verkehrssicherheit von Bäumen, digitale Kartenanfertigung Sachverständige, Dipl. Forstwirt, Untere Jagdbehörde, Assessor des Forstdienstes, Assessorin des Forstdienstes, Forstliche Landespflege und Landschaftsplanung, Wildschadenschätzer, Baumsanierung, Baumkrankheiten, Flurbereinigung, Landtausch, Bewertungs- und Entschädigungsfragen in Forstbetrieben, Forstcontrolling, Nutzungsrechteablösungen, Laborausbildung als Landwirtschaftlicher technischer Assistent, Forstassessor, Forst-Betriebskonzepte, Auswirkungen von Grundwasserabsenkung auf Bäume, Altlastenkartierung, Aufstellung forstlicher Betriebspläne und Betriebsgutachten, Aufbau und Führung von Ökokonten, Naturschutz, Gewässerschutz, Diplom- Sachverständiger (DIA) Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten, Pachten, Schadensfeststellung, Entschädigung in Forstbetrieben,Waldstrukturdatenerhebung,  Aufstellung von Forstwirtschaftsplänen, Gehölztaxation, Stand- und Bruchsicherheit von Gehölzen, Kommunalwald, FBGen, Waldvegetationskunde, Waldökologie, Beweissicherung-Eingriffsregelung im Wald, Waldvegetationskunde,  VTA, Pflanzenschäden durch Emissionen, Maschinen und Wegebau, Waldschutz, Forstliche Arbeitswirtschaft, Betriebswirtschaft, Betreuung privater Forstbetriebe, Privat-Forstdirektor, Nutzungsrechteablösung; Trassenbewertung, Baumkontrolle, Schadensschätzung und Nachbarrecht, Forsteinrichtung im Privatwald und Körperschaftswald, Stichprobeninventur, Waldkäufe durch BWG, Planung, Vollzug, Bewertung, Sanierung, Waldflurbereinigung, immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren, Geflügelzucht, Tiermast, Forstliche EDV (WaldMeister), Forstliche Unternehmensberatung, Ersatz- und Ausgleichsmaßnahmen, Bayern, Niedersachsen, Baden-Württemberg, Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein,  Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Saarland,  Verjüngerungsplan, Bestockungssituation, Reliefbedingungen, Waldböden Walderschließung, Körperschaftswald, Forstförderung,

Umweltförderung, Hegeziel, Wildschadensersatzrecht Jagdausübungsberechtigten Biomasse, Vegetation, Bodenkohlenstoff Waldbesitzern, Waldbewirtschaftern, Landwirten, Versuchsflächen und Versuchen zieloptimierte Nutzungs-und Verjüngungsplanung Flächendelinierung und –einmessung Jagdlichen Einrichtungen oder Waldfunktionen Kataster und Waldeinteilung Fördermitteln Forstbehörden, Naturschutzbehördem und Finanzbehörden Kalamitätsnutzungen Stoffeinträgen, Bodenveränderungen, der dynamischen Entwicklung der Niederschlagsverteilung oder terrestrischen Grundwasserregulierungen Forstgrundkarten mit unterlegten Flurstücksgrenzen Blanketts im Maßstab1:5.000 Baumartenkarten im Maßstab Planungskarten Flurstückskarten, Karten über jagdliche Einrichtungen, naturschutzfachliche Karten Grenzermittlung Einmessen von Flurstücken Walderschließung, Rundholztransportfahrzeuge waldbaulichen Möglichkeiten Kostenreduzierung bei Holzerntemaßnahmen